Eine komplette Zahnsanierung ist meist dann notwendig, wenn viele kleine Sanierungen über etliche Jahre versäumt wurden. Oft ist dies bei den so genannten „Angstpatienten“ der Fall, die aus ganz unterschiedlichen Gründen unter Zahnarztangst leiden. Bevor eine Restauration des gesamten Zahnstatus angewendet wird, ist eine präzise Diagnostik notwendig, auf deren Basis dann ein genauer Behandlungsplan festgelegt wird. Da die komplette Sanierung der Zähne ein großer Eingriff ist, ist er meist die letzte Option, den Status Ihrer Zähne wiederherzustellen und wird nicht voreilig beschlossen und umgesetzt.

Für Komplettsanierungen setzen wir in unserer Praxis in Hannover Zahnimplantate und weitere Möglichkeiten des Zahnersatzes ein. Die präzise Planung der Sanierung erfolgt nicht nur unter funktionalen und ästhetischen Aspekten, sondern hilft auch, Zeit zu sparen und die Lebensqualität des Patienten so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Das Konzept der Behandlung stimmen wir in enger Absprache mit unseren Patienten ab. Bei einer kompletten Zahnsanierung kommen mehrere Behandlungsformen zum Einsatz. Vor allem Füllungen, das Entfernen von Zähnen mit starker Karies und Wurzelkanalbehandlungen. Meist gilt es zudem, bereits entstandene Zahnlücken mit adäquatem Zahnersatz zu schließen.

Eine komplette Zahnsanierung erfolgt dabei in exakt drei Schritten:

1. Konservierende und chirurgische Leistungen:
Zahnreinigung, Füllungen, Wurzelkanalbehandlungen, Entfernen von Zähnen.

2.Parodontitis-Behandlung:
falls erforderlich, je nach Vorhandensein stabiler parodontaler Verhältnisse.

3. Zahnersatz: 
bei Angstpatienten erst kurze und einfache Termine und sodann ein langsames Heranführen an größere, wichtige Termine und Behandlungen.

Komplettsanierungen sind sehr häufig bei Angstpatienten notwendig. Der Behandlungsplan bei Patienten mit großer Zahnarztangst sieht zumeist eine sanfte, langsam heranführende Behandlung vor, um dem Patienten zunächst einmal die Angst zu nehmen. Dies hat zu Beginn oberste Priorität. Ziel ist zudem, eine Zahnsanierung durchzuführen, die ohne Vollnarkose auskommt. Wenn die Komplettsanierung abgeschlossen ist, sind regelmäßige Kontrolltermine und eine gute Mundhygiene wichtig, um den neuen, sanierten Zahnstatus langfristig zu erhalten.

Wenn Sie vielschichtige Probleme mit ihrer Zahngesundheit haben und eventuell zudem Angst vor dem Zahnarztbesuch, dann zögern Sie nicht und stimmen Sie einen Termin mit unserer Praxis in Hannover ab. Wir kümmern uns mit großer Sorgfalt um Sie und Ihre Zahngesundheit.

Ihr Engin Calbay & Kollegen
Zahnarztpraxis Georgstraße in Hannover

Sie haben Fragen zu unseren Praxis-Leistungen oder möchten uns kontaktieren?

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder